ACOD Fachdialog am 18.04.2019 in Leipzig

Der Automotivecluster Ostdeutschland läd zum Fachdialog nach Dresden

(Bild: ACOD Automotive Cluster Ostdeutschland)

Unter dem Motto “Neue Wege in der Intralogistik: Wasserrstoff-Brennstoffzelle statt Batterie” steht der diesjähriges ACOD Kongress ganz im Zeichen der Brennstoffzellentechnologie.

Das BMW Group Werk Leipzig hat sich für den Einsatz von Wasserstoff-Routenzügen in der Werkslogistik entschieden. Gemeinsam mit Partnern aus Verbänden und Wirtschaft arbeitet man verstärkt an einer vollständigen und effizienten Wertschöpfungskette für Wasserstoff-Brennstoffzellen in der Intralogistik. Der Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) freut sich, Sie zum Fachdialog 2019 einladen zu dürfen.

Zusammen mit Ihnen sollen offene Fragen diskutiert und konkrete Schritte und gemeinsame Wege entwickelt werden, um eine effiziente und nachhaltige Intralogistik für die gesamte Branche zu ermöglichen.

Dabei sollen mehrere Standpunkte abgebildetet werden.  Lässt sich das BMW-Modell so einfach für die eigene Produktion adaptieren? Denn der praktische Einsatz einer neuen Technologie stellt unterschiedliche Unternehmer vor verschiedenartigen Herausforderungen. Wie können nachhaltig Kostenreduktion und der zuverlässige Betrieb gewährleistet werden? Welche Geschäftsfelder und Modelle rund um den Wasserstoff sind noch identifizierbar?
Wie kann dieser ganzheitliche Ansatz gelingen? Welche Normen und Standards müssen dafür definiert und umgesetzt werden? Auch Fragen nach rechtlichen Hürden, Fördergrundsätzen und Nachhaltigkeit sind Inhalt des diesjährigen Veranstaltungsprogramms.

In Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern CIN (Clean Intralogistics Net), dem Netzwerk HYPOS e.V., dem sächsischen Innovationscluster HZwo, dem Netzwerk Logistik Mitteldeutschland und der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) bringt der ACOD Experten aus der Praxis zusammen, um all diese Themen mit Praktikern zu erörtern.

Aktuelles Programm

Zur Anmeldung

Datum: 18. April 2019
Ort: BMW Group Werk Leipzig (BMW Allee 1, 04349 Leipzig)