Verschoben – Unternehmerreise Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie nach Kanada

ACHTUNG: Verschiebung aufgrund des COVID-19 Virus. Ein neues Datum wird über unseren Newsletter und auf unserer Homepage bekanntgegeben.

 

Zeitraum/Datum

t.b.a.

Art der Veranstaltung

Unternehmerreise

Veranstaltungsort

Toronto und Vancouver (Kanada)

Branchen

Wasserstofftechnologie, Brennstoffzellentechnologie

Land/Region

Kanada

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Kanada ist ein klassisches Importland. Mit dem Freihandelsabkommen CETA, welches im September 2017 in Kraft trat, präsentiert sich das Land zunehmend auch als  interessanter Absatzmarkt und Wirtschaftsstandort für europäische Unternehmen.

Im September 2018 besuchte eine sächsische Wirtschaftsdelegation unter Leitung von Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig Kanada und führte Gespräche u. a. zu den Themen Smart Mobility, Smart Energy und Smart City. Die hierbei aufgebauten Kontakte sollen weitergeführt und gemeinsame Projekte initiiert und vertieft werden. Deshalb plant die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) für 2020 eine Unternehmerreise zur Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie nach Kanada.

Die Kosten und Konditionen zur Teilnahme finden Sie auf auf der Veranstaltungsseite der Wirtschaftsförderung Sachsen.