Paper for Power Konferenz

Andere Veranstaltungen
  • Datum

    Datum10. Nov 2022

  • Ort

    Ort

  • Zeit

    Zeit10:00 Uhr

  • Ansprechpartner

Paper for Power

Multifunktionale Spezial-Papiere für die Energiewende

Die Zusammenführung von technologischen Zielen im Bereich der Energieversorgung, -umwandlung und -speicherung mit der Papierherstellungstechnologie, zur Schaffung neuer kostengünstiger technischer Materialien steht bei dieser Konferenz im Mittelpunkt. Die grüne Energiewende treibt ehrgeizige Ziele rund um den Globus voran, um die Green-Deal-Ziele bei der Dekarbonisierung der gesamten Wirtschaftsbereiche zu erreichen. Grüner Wasserstoff ist eine der strategischen Schlüsselsubstanzen für die Energieübertragung, -rückhaltung und -speicherung sowie für die Kopplung der gesamten Wirtschaftsbereiche aus dem Gasbereich miteinander (Gas-to-Power, Gas-to-Heat, Gas-to-Mobility, Gas-to-X). Die Funktionsmaterialien für Elektrolyseure und Brennstoffzellen müssen daher mittelfristig bis zum Ende dieses Jahrzehnts hochleistungsfähig, homogen und kosteneffizient in großen Mengen sein. Lignocellulosefaser-basierte Materialien aus hölzernen und pflanzlichen Quellen spielen eine zunehmende Rolle, da sie diese Eigenschaften aufweisen, die durch spezielle Papierherstellungstechniken kontrolliert werden, unabhängig davon, ob die Funktionsmaterialien metallisch, keramisch oder polymerbasiert sein müssen. So bieten nicht nur die weltweit wachsenden Märkte im Verpackungs-, Gesundheits-, Mobilitäts- und Bausektor vielfältige Chancen für die Einführung neuer Verfahren und zukünftiger Werkstoffe auf Basis von Lignocellulosefasern zur Gestaltung einer kohlendioxidneutralen Bioökonomie, auch die weiten Anwendungsfelder der Energietechnik stehen unter genauerer Betrachtung der F&E-Aktivitäten in Richtung völlig neuartiger Materialentwicklungen von flächigen Funktionsmembranen, Separatoren, Elektroden, Katalysatorträgern, porösen Transportschichten, kompakten Membran-Elektroden-Einheiten, Festelektrolytschichten, Elektroden-Elektrolyt-Verbundwerkstoffen / Elektroden-Separator-Einheiten, bipolaren Separatorplatten usw.   Programm: Übersicht als pdf Download Preise: 350. HZwo-Mitglieder-Vorteil: Als Mitgliedsunternehmen von HZwo erhalten Sie einen Rabatt von 20 % auf den Listenpreis. Preishinweis: Bitte beachten Sie beim Veranstaltungspreis unsere ab 01.10.2022 gültige Energie- und Verbrauchskostenpauschale.  

Schwerpunkte

  • Hersteller von Fasern, Papier, Batterien, Brennstoffzellen und Elektrolyseure
  • Lieferanten von Maschinen, Messgeräten und Qualitätskontrolle
  • Chemie-, Gas-, Luftfahrt- und Automobilindustrie
  • Energieversorgungsunternehmen, Kraftwerke, Energieparkentwicklung des Anwendungsbereichs
  • und Forschungsinstitute für umwelt- und elektrochemische Materialien, Verfahren, Analytik und Geräte.

An wen richtet sich diese Fachtagung?

Hersteller von Elektrolyseuren, Brennstoffzellen, Energiesystemen, Energielieferanten, Papierindustrie