HZwo Projektkolloquium

HZwo Veranstaltungen
  • Date

    date11.06.2024
  • Time

    time11:30 Uhr – 18:30 Uhr
  • Place

    place Kraftverkehr Chemnitz, Atrium
    Fraunhofer Straße 88
  • Contact person

    contact personDr.-Ing. Gert Schlegel

HZwo e.V. lädt herzlich zur exklusiven Veranstaltung ein, bei der HZwomitglieder und -projektpartner die Gelegenheit haben, an Einblicken in die Projekte unserer Partner teilzunehmen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Brennstoffzellen und grünen Wasserstofferzeugung zu informieren. Experten aus Wissenschaft und Industrie werden technologische Fortschritte präsentieren und für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Die Verbundprojekte entlang der Gesamtwertschöpfungskette, angefangen beim Brennstoffzellenstack bis hin zum elektrischen Fahrzeugantriebstrang, werden durch den sächsischen Innovationscluster HZwo begleitet. Diese Projekte ergänzen sich gegenseitig, ermöglichen eine ganzheitliche Betrachtung des Gesamtsystems und bieten die Chance zur gemeinsamen Optimierung hinsichtlich Energie- und Kosteneffizienz. Das Ergebnis ist ein projektübergreifendes europäisches Wertschöpfungsnetzwerk.

Exklusiv für Mitglieder und Projektpartner!

Überblick

11:30 Uhr Einlass/Registrierung
12:00–13:30 Uhr Session 1
13:30–14:00 Uhr Kaffeepause
14:00–15:30 Uhr Session 2
15:30–16:00 Uhr Kaffeepause
16:00–17:30 Uhr Session 3
17:30–17:45 Uhr Kurze Erfrischungspause
17:45–18:30 Uhr Session 4
19:00 Uhr Eröffnung Sommerfest Seperate Anmeldung hier: Sommerfest HZWO

Agenda

11:30 Uhr – Einlass/Registrierung

12:00-13:00 Uhr – Session 1

Eröffnung, Dr.-Ing. Gert Schlegel, HZwo e.V.
HZwo:INSPECT, Robin Schulze, SITEC Industrietechnologie GmbH
HZwo:Short Stack, Alexander Barthold, ICM
HZwo:Pamost, Max Kreter, Hochschule Mittweida
HZwo:Smart Bipolar, Dr.-Ing. Jens Emmrich, Technische Universität Chemnitz
HZwo:KLeE, Fabian Braun, ICM – Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V.

13:30-13:00 Uhr – Kaffeepause

14:00–15:30 Uhr – Session 2

HZwo:G³BIP, Christian Schmidt, Technische Universität Chemnitz
HZwo:Polar-Molding, Dr.-Ing. Jens Emmrich, Technische Universität Chemnitz
HZwo:MuVaTherm, Philipp Rathke, Technische Universität Chemnitz
HZwo:KontiBIP, Matthias Nagel, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
HZwo:BiPoLog, Mathias Kott, Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik u. Verpackung IVV
HZwo:BBH2-Blockchain Basierter Wasserstoffmarkt, Volker Wannack, Hochschule Mittweida

15:30–16:00 Uhr – Kaffeepause

16:00–17:30 Uhr – Session 3

HZwo:DigiTwin, Rico Löser, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Cottonid – a cellulose-based sustainable material with substitution potential in hydrogen applications, Tobias Breitfeld, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
HZwo:HyWeld, Florian Jurke, Technische Universität Chemnitz
HZwo:StabiGrid, Patrick Schaarschmidt, Technische Universität Chemnitz
HZwo:BOOST, Phillip Hübner, Technische Universität Chemnitz
HZwo: RAHD, Markus Heinich, HÖRMANN Vehicle Engineering GmbH

17:30–17:45 Uhr – kurze Erfrischungspause

17:45–18:30 Uhr – Session 4

HZwo:SusyMobil, René Schmiedel, Technische Universität Chemnitz
Hy.CoMM, Martin Ufert, Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI
Projektinitiative HZwo: 2027, Dr.-Ing. Gert Schlegel, HZwo e.V.

19:00 Uhr – Eröffnung Sommerfest (Die Anmeldung erfolgt über einen separaten Link.)

Jetzt anmelden