FES GmbH Fahrzeug-Entwicklung Sachsen

  • Adresse: Crimmitschauer Str. 59, 08058 Zwickau
  • Ansprechpartner: Marcus Schaedler
  • Telefon: +49 375/5660-0
  • E-Mail: info[at]fes-aes.de
  • Internetseite: fes-aes.de

Als neutraler Dienstleister arbeiten wir ganz im Sinne der Differenzierungsbestrebungen unserer Kunden. Gleichzeitig setzen wir auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Fachbereiche, für stetes Wachstum und sichere Arbeitsplätze.

Nachhaltig, ressourcenbewusst und geplant zu operieren, ist für uns ein Selbstverständnis. Auf diesem Bewusstsein entwickeln wir innovative Fahrzeugkonzepte und zukunftsweisende Antriebstechnologien.

Für die zielgerichtete Umsetzung für die Ideen unserer Kunden bieten wir als Engineering-Partner alle Vorteile unserer prozessübergreifenden Gesamtfahrzeugkompetenz.

Im Brennstoffzellenumfeld investieren wir seit 2016 in derartige Antriebstechnologien, um uns als Systemintegrationspartner für zukünftige Projekte zu präsentieren. Außerdem bieten und nutzen wir unser Wissen und unser umfassendes Marktverständnis auch im Bereich System- und Komponentenentwicklung von der Auslegung/Konzeptionierung über die Simulation bis hin zum fertigen Produkt und der zugehörigen Dokumentation sowie den für die Zertifizierung notwendigen Tests an, um den gesamten Produktentstehungsprozess aus einer Hand darstellen zu können.

Des Weiteren wird im Bereich Nutzfahrzeug (LDV/HD) sowie für Intralogistikanwendungen derzeit und in naher Zukunft an eigenen Produkten zur Steigerung der Wertschöpfung gearbeitet, um unseren Beitrag zum Markthochlauf im Bereich H2-Technologien in der Anwendung zu leisten.