News

Update vom 12.07. Hygienebestimmungen bei HZwo-Veranstaltungen

Sehr geehrte Teilnehmer der HZwo-Veranstaltungen, da sich die Pandemielage aktuell entspannt, gelten auch für unsere Veranstaltungen gelockerte Bedingungen. Da wir uns nach den veranstaltungsorten richten …

Hzwo Seminar Professor Thomas von Unwerth

Seminar Grundlagen der Brennstoffzellentechnik – jetzt anmelden

Am 5. und 6. Oktober 2021 lädt Prof. Dr.-Ing. Thomas von Unwerth der TU Chemnitz zum Seminar zum Thema “Grundlagen der Brennstoffzellentechnik”. Schwerpunkte sind u.a. …

Jetzt anmelden: die FC³ Fuel Cell Conference Chemnitz 2021

Nach einem erfolgreichen Auftakt in 2019 laden wir Sie herzlich zur FC³ Fuel Cell Conference Chemnitz 2021 ein! Unter dem Motto „Saubere Antriebe. Effizient produziert.“ …

HZwo Transferworkshops Update

Auf Basis der am 29.4 veröffentlichten Sächsischen Wasserstoffstudie haben der HZwo e.V. und das Fraunhofer IWU 6 Workshops erarbeitet, in denen die Themeninhalte zu Wasserstofftechnologien …

Alle Neuigkeiten >

Veranstaltungen

08.
Sep
05.
Oct
23.
Nov
Alle Veranstaltungen >

HZwo – Antrieb für Sachsen

Das Innovationscluster ist die sächsische Kompetenzstelle rund um die Themen Brennstoffzellen und grüner Wasserstoff und betreut ein umfassendes Wertschöpfungsnetzwerk im Freistaat. HZwo ermöglicht den beteiligten Akteuren frühzeitig einen Zugang zu künftigen Absatzmärkten und damit einen Technologievorsprung, um Sachsens Zukunft als Hochtechnologiestandort nachhaltig zu sichern.
  • Neben den klassischen Teilbereichen der Antriebsfertigung, wie zum Beispiel Getriebe und Verdichter, bieten Brennstoffzellenfahrzeuge auch Unternehmen anderer sächsischer Industriezweige ein Marktpotenzial.
  • Die aus den Projekten generierten Ergebnisse tragen zur Bündelung von Wissen und Kompetenzen in Sachsen im Bereich der Brennstoffzellentechnologie bei und soll einen neuen Industriezweig in Sachsen aufbauen.
  • Sächsische Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Mobility, Life Science, Mechanical Engineering, Mikroelectronic/ICT, sowie Environmental and Energy Technology werden direkt oder indirekt gestärkt.
  • Die Produktion von Brennstoffzellen von der Materialauswahl bis hin zum Vertrieb soll unter Beachtung der ressourcenschonenden, ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Bewirtschaftung erfolgen.

Mitglieder