News

Medieninformation: Wasserstoffland Sachsen startet durch

Sachsens Staatsregierung verabschiedet Wasserstoffstrategie Energy Saxony e.V. und HZwo e.V. rufen zur schnellen Umsetzung auf   Chemnitz & Dresden, 18. Januar 2022. Sachsen setzt auf …

Safe the Date: Netzwerkkonferenz cH2emnet am 05.07.22

Die Konferenz zum Projekt Wasserstoff-Technologie Region Chemnitz findet in der Eventlocation Kraftverkehr Chemnitz statt. In zwangloser Umgebung soll ein Überblick zu den Wasserstoffakteuren der Region …

Frohe Weihnachten

Liebe HZwo-Community, gemeinsam blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr 2021 zurück!   Noch unter den Eindrücken der Pandemielage, konnten wir nach zahlreichen Onlineworkshops unser Sommerfest …

Neue Vereins -und Clustermitglieder

Aus dem Branchen Automobil/Anwendungen (ADAC Sachsen), Vakuumautomation (J.Schmalz GmbH), Werkstoffprüfung (Zwick Roell GmbH) und Antriebssystemen (Celeroton) kommen vier neue starke Partner in unseren Verein. Bereits …

Alle Neuigkeiten >

Veranstaltungen

04.
Apr
31.
May
02.
Jun
05.
Jul
05.
Jul
Alle Veranstaltungen >

HZwo – Antrieb für Sachsen

Das Innovationscluster ist die sächsische Kompetenzstelle rund um die Themen Brennstoffzellen und grüner Wasserstoff und betreut ein umfassendes Wertschöpfungsnetzwerk im Freistaat. HZwo ermöglicht den beteiligten Akteuren frühzeitig einen Zugang zu künftigen Absatzmärkten und damit einen Technologievorsprung, um Sachsens Zukunft als Hochtechnologiestandort nachhaltig zu sichern.
  • Neben den klassischen Teilbereichen der Antriebsfertigung, wie zum Beispiel Getriebe und Verdichter, bieten Brennstoffzellenfahrzeuge auch Unternehmen anderer sächsischer Industriezweige ein Marktpotenzial.
  • Die aus den Projekten generierten Ergebnisse tragen zur Bündelung von Wissen und Kompetenzen in Sachsen im Bereich der Brennstoffzellentechnologie bei und soll einen neuen Industriezweig in Sachsen aufbauen.
  • Sächsische Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Mobility, Life Science, Mechanical Engineering, Mikroelectronic/ICT, sowie Environmental and Energy Technology werden direkt oder indirekt gestärkt.
  • Die Produktion von Brennstoffzellen von der Materialauswahl bis hin zum Vertrieb soll unter Beachtung der ressourcenschonenden, ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Bewirtschaftung erfolgen.

Mitglieder