HZwo/ENAS Technologieworkshop Leistungselektronik und Sensorik

22.09.2022

Fraunhofer ENAS, Technologie-Campus 3, 09126 Chemnitz


Am 22. September lädt das Fraunhofer ENAS zum Technologieworkshop ein.

Eingeladen sind alle interessierten Mitglieder im HZwo e.V.  und Clustermitglieder des Energy Saxony e.V.  Darüber hinaus freuen wir uns über weitere Teilnehmer aus dem Bereich sächsische KMUs und Forschungseinrichtungen, die sich mit dem Zukunftsfeld Wasserstoff und Brennstoffzellen auseinandersetzen und einen Wissenseinblick in diese Zukunftstechnologie gewinnen möchten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei!

Vorträge:

Agenda:

12:30 Uhr          Ankunft Gäste

13:00 Uhr          Begrüßung und Vorstellung Fraunhofer ENAS

13:20 Uhr          HZwo: Neues aus dem HZwo

13:45 Uhr          Session – I Fachvorträge

  • 3-5 Power Electronics, Volker Dudek (F&E) – „GaAs Leistungsbauelemente für Wandler in der Wasserstofftechnik“
  • Apus Aero, Robert Adam (COO, Head of Produlsion Systems Engineering) – Vorläufiger Titel: “Sensoren in Wasserstoffflugzeugen”
  • TU Dresden – Ausgründung Flexoran, Clemens Haist (CFO) – “Effizienzsteigerungen auf ganzer Linie durch flächig einsetzbare Sensorik”

14.45 Uhr           Pause

15:10 Uhr          Session – II Fachvorträge:

  • Fraunhofer ENAS – Martin Wölk – „H2-safety – Thermospannungsmessung zur Wasserstoffdetektion“
  • TU Chemnitz – Professur Hochfrequenztechnik, Prof. Dr. Ralf Zichner  – „Inkjet gedruckte CCM/MEA für H2 Anwendungen“

16:30                  Führungen im Institut (2 Gruppen geplant)

17:30                  Get-together

 

Termin: Do, 22. September 2022 (12:30 – 19:00 Uhr)

 

Veranstaltungsort: Fraunhofer ENAS, Technologie-Campus 3, 09126 Chemnitz

 

Jetzt anmelden