HZwo Workshop: Wasserstofftechnologien am Fraunhofer-Institutszentrum Dresden

HZwo Veranstaltungen
  • Datum

    Datum16.05.2024
  • Zeit

    Zeit08:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Ort

    Ort Fraunhofer-Institutszentrum Dresden
    Winterbergstraße 28
    01277 Dresden
  • Ansprechpartner

    KontaktpersonDr.-Ing. Gert Schlegel

Am 16.05.2023 lädt das Netzwerk HZwo e.V. gemeinsam mit den Fraunhofer-Instituten IWS, IKTS, IFAM-DD und FEP, die gemeinsam das Fraunhofer-Institutszentrum Dresden (IZD) bilden, zu einem Wasserstoff-Technologie-Workshop ein. Alle vier Institute leisten Forschungsbeiträge im Bereich Wasserstoff und machen das Fraunhofer-Institutszentrum damit zu einem einzigartigen Entwicklungshub für Industriepartner. Im Rahmen des Workshops werden beide, die Fraunhofer-Institute und Industriepartner, die neusten Ergebnisse ihrer Wasserstofftechnologien vorstellen.

VERANSTALUNGSORT

Fraunhofer-Institutszentrum Dresden, Winterbergstraße 28, 01277 Dresden
Audimax des Fraunhofer FEP

Informationen zur Anfahrt erhalten Sie auf den Seiten des Fraunhofer-Instituts FEP.

AGENDA

08:30 Uhr – Einlass der Gäste

09:00 Uhr – Eröffnung und Begrüßung

Vorstellung der Agenda
Neuigkeiten aus dem Innovationcluster
Vorstellung Fraunhofer IZD

09:30 Uhr – Vorträge
Dr. Teja Roch, Fraunhofer IWS: Roll-to-roll processes for hydrogen technology
Dr.-Ing. Nazlim Bagcivan, Schaeffler Technologies AG & Co. KG: Multi-Material Coatings for Electrochemical Cells
in H2 Applications
Dr. Stefan Megel, Fraunhofer IKTS: Hochtemperatur-Stacks für Brennstoffzellen und Elektrolyseure

10:45 Uhr – Kaffeepause

11:15 Uhr – Vorträge
N.N. (angefragt)
Dr. Felix Heubner, Fraunhofer IFAM-DD: Chemische Wasserstoffspeicherung und Elektroden für die alkalische Elektrolyse
Uwe Pahl, AMBARtec AG: Eisenoxid-basierte Wasserstoffspeicher im Einsatz bei der dezentralen Energiespeicherung und der autarken Stromversorgung von Unternehmen

12:30 Uhr – Mittagsimbiss

13:30 Uhr – Vorträge
Dr. Burkhard Zimmermann, Fraunhofer FEP: Combined electron beam and plasma technologies for production and
utilization of hydrogen
Dr. Carsten Winnewisser, TRUMPF Hüttinger GmbH + Co. KG: Advanced Power Electronics for Atmospheric
Pressure Plasmas (APP)

14:30 Uhr – Laborbesichtigung

16:30 Uhr – Abschluss

 

18:00 Uhr ist der HZwo-Stammtisch in Dresden geplant (Anmeldung folgt).

 

Jetzt anmelden


Bildnachweis: © 2024 Google, Bilder ©  2024 AeroWest, Airbus, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Maxar Technologies, Kartendaten © 2024 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google