HZwo Technologie-Workshop: Sensorik, Leistungselektronik und EMV

HZwo Veranstaltungen
  • Datum

    Datum17.09.2024
  • Zeit

    Zeit13:30 Uhr – 20:00 Uhr
  • Ort

    Ort Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS
    Technologie-Campus 3
    09126 Chemnitz
  • Ansprechpartner

    KontaktpersonDr.-Ing. Gert Schlegel

Der diesjährige Workshop „Leistungselektronik und Sensorik für Brennstoffzellensysteme“ des Fraunhofer-Instituts ENAS, des FTZ e.V. und HZwo e.V. bildet die Fortsetzung der erfolgreichen Workshop-Reihe. Neben Fachvorträgen aus Forschung und Anwendung wird es auch die Möglichkeit zur Teilnahme an Laborführungen im Fraunhofer-Institut ENAS geben. Weiterhin bietet die Veranstaltung ausreichend Zeit zum Netzwerken. Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei möglich.

Agenda

13:30 Uhr – Registrierung und Einlass

14:00–15:30 Uhr – Block 1

 

  • Digital geregeltes Hybrides EnergieSpeicherSystem für intelligente batteriebetriebene Elektroantriebe
    Ringo Lehmann | Prof. Dr. Lutz Zacharias, Westsächsische Hochschule Zwickau | Forschungs- & Transferzentrum e. V. | Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH
  • GaAs Leistungs-Dioden eine Alternative zu SiC-Dioden und Anwendungen
    Dr. Gerhard Bolenz | Dr. Volker Dudek, 3-5 Power Electronics GmbH
  • weitere geplante Vorträge: Murrelektronik GmbH, Phoenix Contact GmbH & Co. KG

15:30–16:30 Uhr – Netzwerkpause

16:30–18:15 Uhr – Block 2

 

  • Cavitiy-Ring-Down-Methode zur Analyse geringster Wasserstoffkonzentrationen
    Prof. Dr. rer. nat. habil. Peter Hartmann, Fraunhofer AZOM
  • Sensoren für mobile Arbeitsmaschinen
    Dirk Hübner, Sensor-Technik Wiedmann GmbH
  • weitere geplante Vorträge: Kyocera AVX, Technische Universität Chemnitz

18:15 Uhr – Networking und Rundgänge in Gruppen

20:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Jetzt anmelden